Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Trinkwasser für alle: Ein neuer Brunnen für Hamburg

Der Wilhelmsburger Inselpark hat ein neues Highlight: einen barrierearmen Trinkwasserbrunnen, der Durstigen leichten Zugang gibt und auch Tieren eine Trinkmöglichkeit bietet. Der Brunnen wurde speziell für Hamburg entwickelt. Er hat eine robuste Bauweise, kein Waschbecken und bietet allgemein wenig Flächen für Verschmutzung oder Vandalismus.

von | 21.06.23

Am barrierearmen Trinkwasserbrunnen können Menschen und Tiere trinken.
Bildquelle: Jörg Böthling / HAMBURG WASSER
Brunnen
Im Wilhelmsburger Inselpark gibt es ein neues Highlight: einen barrierearmen Trinkwasserbrunnen, der Durstigen leichten Zugang gibt und auch Tieren eine Trinkmöglichkeit bietet. Der Brunnen hat eine robuste Bauweise, kein Waschbecken und bietet allgemein wenig Flächen für Verschmutzung oder Vandalismus.

Hamburg Wasser hat den neuen Brunnen am Kurt-Emmerich-Platz vor dem Wilhelmsburger Inselpark Mitte Mai installiert und einen Monat im Betrieb getestet. Alle Beprobungen lieferten einwandfreie Ergebnisse und das Angebot stößt auf Akzeptanz im Viertel. Es steht allen Besuchern kostenfrei zur Verfügung und ergänzt die bestehenden Trinkwassersäulen an der Alster, an den Landungsbrücken und am Stadtpark. Zukünftig sollen auch diese Säulen durch das neue Modell ausgetauscht werden.

Der neue Brunnen ist barrierearm

Der neue Trinkwasserbrunnen verfügt über eine niedrige Höhe und ist von verschiedenen Seiten und Positionen zugänglich. Damit ist die Nutzung auch für Kinder sowie Menschen im Rollstuhl geeignet.

Trinkwasser, Brunnen

Bildquelle: Jörg Böthling / HAMBURG WASSER

„Das neue Design des Brunnens ermöglicht einen barrierearmen Zugang. Dank der Konstruktion ohne Waschbecken können Besucher Flaschen beliebiger Größe befüllen oder – wie beim bisherigen Modell – direkt aus dem Wasserstrahl trinken. Nicht genutztes Wasser fließt in eine separate Auffangschale für tierische Begleiter“, erklärt Ingo Hannemann.

 

 

 

Kostenloses Trinkwasser für Besucher:innen des Wilhelmsburger Inselparks

Der neue Trinkwasserbrunnen erfüllt neben diesen praktischen Anforderungen auch hohe Hygienestandards. Design, Konstruktion und Material des Brun-nens und der Armaturen verhindern weitestgehend Schmutzablagerungen und minimieren das Risiko einer Verkeimung. Das ermöglicht einen wartungsarmen und langlebigen Betrieb.

„Wir freuen uns als Bezirk sehr darüber, dass es ab sofort kostenloses Trinkwasser für die Besucherinnen und Besucher unseres Wilhelmsburger Inselparks gibt. Das ist gerade auch für heißer werdende Sommer eine gute und wichtige Maßnahme, die Vorbildcharakter hat“, so Ralf Neubauer, Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte.

Insgesamt entstehen in Hamburg 10 neue Trinkwasserbrunnen. Diese ergänzen das Trinkwasserangebot der Stadtreinigung Hamburg an öffentlichen Toilettenhäuschen sowie weitere Brunnen, die die Freie und Hansestadt Hamburg über die Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) aufstellen lassen wird.

Weitere Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand, automatisch in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Mikrobiologische Trinkwasserüberwachung: Das sind die Ergebnisse
Mikrobiologische Trinkwasserüberwachung: Das sind die Ergebnisse

Im März 2024 wurde das Forschungsprojekt “Zukunft QMR” abgeschlossen. Ziel des gemeinsamen Projektes vom DVGW, IWW Zentrum Wasser und TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser war es, den risikobasierten Ansatz der QMRA genauer in den Blick zu nehmen und der Frage nachzugehen, wie die mikrobiologische Trinkwasserüberwachung zukünftig aufgebaut sein sollte?

mehr lesen
Neue Trinkbrunnen für die Gemeinde Issum
Neue Trinkbrunnen für die Gemeinde Issum

Ein Trinkbrunnen steht in Issum auf dem Platz An de Pomp, der andere in Sevelen auf dem Kirchplatz. Dort kann jetzt rund um die Uhr Wasser gezapft werden. Damit ist eine EU-Trinkwasserrichtlinie umgesetzt worden. 

mehr lesen

Sie möchten den Wassermeister testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die Wassermeister kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Firmen zum Thema