Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Neue Trinkwasserleitung an Verbundnetz angeschlossen

Die neue Trinkwasserleitung am Ortsrand von Bookholzberg wird an das Verbundnetz des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV) angeschlossen. Die alte Trinkwasserleitung ist über 60 Jahre alt und wird daher ersetzt – ebenso wie andere alte Rohre im Verbandsgebiet.

von | 15.03.24

Die neue Trinkwasserleitung wird an das Verbundnetz des OOWV angeschlossen.
Quelle: Pixabay/AlkeMade
Trinkwasserleitung; OOWV

15. März 2024 Ι Die neue Trinkwasserleitung am Ortsrand von Bookholzberg wird an das Verbundnetz des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV) angeschlossen. Die alte Trinkwasserleitung ist über 60 Jahre alt und wird daher ersetzt – ebenso wie andere alte Rohre im Verbandsgebiet.

OOWV schließt neue Trinkwasserleitung an

Rund 120 cm unter der Bodenkante wird eifrig geschweißt. Die Fachleute der Janssen GmbH & Co. KG befestigen das Stützsystem an der neuen Trinkwasserleitung, welche am Ortsrand von Bookholzberg an das Verbundnetz des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands angeschlossen wird. Das System sorgt für die Stabilität der Leitung, die an dieser Stelle einen Bogenmacht. Dadurch wird das Trinkwasser, das bald in ihrem Inneren fließen wird, mit besonders viel Kraft auf sie einwirken. OOWV-Betriebsstellenleiter Stephan Barlage erklärt die Maßnahme:

„Die alte Trinkwasserleitung ist von 1962 und damit über 60 Jahre alt. Nach und nach ersetzen wir für die Versorgungssicherheit im Verbandsgebiet die alten Rohre. Damit reduzieren wir das Risiko von Ausfällen aufgrund altersbedingter Schäden.“

450 mm hat die neue Leitung im Außendurchmesser und eineinhalb Jahre dauerte die Verlegung auf der rund 4,2 km langen Baustrecke inklusive Inbetriebnahme. Parallel ist der OOWV auch in anderen Bereichen der Gemeinden Berne und Lemwerder aktiv, nimmt alte Leitungen aus dem Netz und bindet neue ein. Aus Richtung des OOWV-Speicherpumpwerks Havekost wächst bald das Gegenstück auf die neue Leitung in Bookholzberg zu. Nach ihrer Fertigstellung werden sie voraussichtlich genau hier zusammengeschlossen werden.

 

Zum OOWV

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand, automatisch in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Mikrobiologische Trinkwasserüberwachung: Das sind die Ergebnisse
Mikrobiologische Trinkwasserüberwachung: Das sind die Ergebnisse

Im März 2024 wurde das Forschungsprojekt “Zukunft QMR” abgeschlossen. Ziel des gemeinsamen Projektes vom DVGW, IWW Zentrum Wasser und TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser war es, den risikobasierten Ansatz der QMRA genauer in den Blick zu nehmen und der Frage nachzugehen, wie die mikrobiologische Trinkwasserüberwachung zukünftig aufgebaut sein sollte?

mehr lesen
Neue Trinkbrunnen für die Gemeinde Issum
Neue Trinkbrunnen für die Gemeinde Issum

Ein Trinkbrunnen steht in Issum auf dem Platz An de Pomp, der andere in Sevelen auf dem Kirchplatz. Dort kann jetzt rund um die Uhr Wasser gezapft werden. Damit ist eine EU-Trinkwasserrichtlinie umgesetzt worden. 

mehr lesen

Sie möchten den Wassermeister testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die Wassermeister kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Firmen zum Thema