Suche...
Generic filters
Exact matches only
on

Trinkwasserbrunnen in Dattelner Fußgängerzone eingeweiht

Kategorie:
Themen: |
Autor: Kathrin Mundt

Trinkwasserbrunnen in Dattelner Fußgängerzone eingeweiht
Bürgermeister André Dora (re.) und der Leiter der Gelsenwasser-Betriebsdirektion in Recklinghausen, Edgar Boer, haben am 20. August 2021 den Trinkwasserbrunnen in der Dattelner Fußgängerzone in Betrieb genommen. Urheber: Dirk Lehmanski, Stadt Datteln. Copyright: GELSENWASSER AG

Mit gutem Trinkwasser können sich Besucher der Hohe Straße in Datteln (NRW) ab jetzt auf Knopfdruck erfrischen. Bürgermeister André Dora nahm den neuen Trinkwasserbrunnen zusammen mit Edgar Boer, Leiter der Gelsenwasser-Betriebsdirektion Recklinghausen, im Rahmen der Veranstaltung Summer in the City am 20. August 2021 offiziell in Betrieb. Der Wasserspender steht schon seit einigen Wochen an der Ecke Kolpingstraße. Wegen der Einschränkungen durch Corona hatte die Stadt mit der Inbetriebnahme bis zur Veranstaltung am Wochenende gewartet.

„Nicht nur an heißen Sommertagen ist das eine schöne Attraktion für unsere Innenstadt“, sagt Bürgermeister André Dora. „Deshalb freue ich mich sehr darüber, dass Gelsenwasser diesen ungewöhnlichen Wasserspender aufstellt.“ Gelsenwasser setzt sich für Nachhaltigkeit und einen bewussten Umgang mit der Ressource Wasser ein. „Wir freuen uns, den Dattelnerinnen und Dattelnern mit diesem Brunnen ihr Trinkwasser aus der Leitung schmackhaft zu machen“, so Edgar Boer.

Das könnte Sie interessieren

Neues BDEW-Faktenpapier zur Funktion von Talsperren
Hamburg: Brunnensuche für das Wasserwerk Stellingen
Effizienteres Trinkwassernetz in Husum dank Sensorik
Weitere News...

Firmen zum Thema