Suche...
Generic filters
Exact matches only
on

Badger Meter übernimmt s::can GmbH

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Badger Meter übernimmt s::can GmbH

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet die s::can GmbH und seine engagierten Mitarbeiter daran, ein Unternehmen und eine Marke aufzubauen, die Innovation, einfache Lösungen und Wertschöpfung durch Online-Überwachung der Wasserqualität in Echtzeit verkörpern. Mit dem bevorstehenden Rücktritt ihres Gründers Andreas Weingartner wollte die s::can GmbH eine Partnerschaft mit einer führenden Organisation mit einer ähnlichen Innovationskultur und Engagement für Umweltlösungen eingehen. Es war klar, dass Badger Meter die richtige Wahl war.
Die ganze Belegschaft der s::can GmbH ist nun Teil von Badger Meter, aber im Tagesgeschäft läuft alles wie gewohnt. Ein Geschäftsleitungsteam, bestehend aus vier erfahrenen s::can-Managern, wird die Agenden des ehemaligen Eigentümers und CEO Andreas Weingartner übernehmen. Der Hauptsitz bleibt in Wien, Österreich, und die Vertriebsbüros in Nordamerika, Europa und Asien werden weiter betrieben. Zusammen mit dem Badger Meter-Team wird s::can daran arbeiten, den Kunden eine noch größere Palette von Produkten und Lösungen anzubieten.

Das könnte Sie interessieren

Quellenschutz am Müggelsee: Berliner Wasserbetriebe investieren in Versorgungssicherheit
Forschungstransferpreis für NIVUS
35 Jahre GWU-Umwelttechnik: Innovation, Kompetenz und Kundenzufriedenheit
Weitere News...

Firmen zum Thema