Suche...
Generic filters
Exact matches only
on

Auswirkungen des Klimawandels auf das Wasserdargebot

Kategorie:
Thema:
Autor: Kathrin Mundt

Auswirkungen des Klimawandels auf das Wasserdargebot

Am 15. Juni 2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr findet das kostenlose Online-Forum des DVGW “Auswirkungen des Klimawandels auf das Wasserdargebot Deutschlands – Überblick zu aktuellen Entwicklungen” statt.

Der Klimawandel stellt alle Beteiligten in der Wasserwirtschaft und der öffentlichen Wasserversorgung vor enorme Herausforderungen. Nicht zuletzt die extremen Trockenperioden in den letzten Jahren haben den Fokus in Richtung des verfügbaren Wasserdargebotes zur Deckung des erhöhten Wasserbedarfes gelenkt.
Viele Bundesländer und andere Institutionen haben die bislang vorliegenden Erkenntnisse aus den zahlreichen Untersuchungen und Prognosen neu veröffentlicht bzw. anhand aktueller Klimaprognosen aktualisiert. Nun gilt es, für die Branche diese Ergebnisse hinsichtlich ihrer Aussagen und operativen Umsetzungen ganzheitlich zu bewerten, um letztlich ein gemeinsames Systemverständnis zu den Auswirkungen des Klimawandels auf das zukünftige Wasserdargebot ableiten zu können. Dies ist insbesondere von großer Bedeutung bei den wasserrechtlichen Genehmigungsverfahren.

Das DVGW-Forum soll einen Überblick aktueller Ergebnisse aus diversen Projekten und Klimafolgenstudien vermitteln und deren Übereinstimmungen oder gar Widersprüche aufzeigen. Dazu werden erfahrene Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen diesen aktuellen Überblick geben und mit den Teilnehmern gemeinsam die noch offenen Fragen klären.

Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehören Personen aus Wasserversorgungsunternehmen, Wasserwirtschaftsbehörden, Umweltministerien sowie Consultingunternehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

(Quelle: DVGW)

Das könnte Sie interessieren

Lippuner Fachtagung Wasser 2022 zum Thema Netzspülungen
11. Nordbayerische Trinkwassertagung in Lohr am Main
5. Mülheimer Was­seranalytisches Seminar
Weitere News...

Firmen zum Thema