Suche...
Generic filters
Exact matches only
on

MSR: LoRaWAN-Funknetzwerk für Monitoring und Überwachung

Kategorie:
Thema:
Autor: Finn Gidion

MSR: LoRaWAN-Funknetzwerk für Monitoring und Überwachung
(Quelle: PQ Plus GmbH)

In einer smarten City gibt es eine Vielzahl von wichtigen Zuständen, welche remote überwacht werden sollten. Mit dem LoRaWAN-Funknetz steht eine kostengünstige Anbindung von Sensorik und Messtechnik zur Verfügung. Damit lassen sich das Monitoring von Pumpwerksteuerungen, Parkraumbewirtschaftung, Strassenbeleuchtungssteuerung und Überwachung sowie die Erfassung von Energie- und Verbrauchswerten in allen Liegenschaften kostengünstig und automatisch realisieren. Mit der Strassenbeleuchtungssteuerung lassen sich konventionelle Rundsteuerempfänger ersetzen.

PQ Plus bietet eine komplette Lösung für das 868 MHz Frequenzband inklusive Sensorik, Messgeräten, Outdoor Gateways und Interfaces an, welche ihre Informationen zu einem LoRaWAN Backend Server, der optional auch mitgeliefert wird, übertragen werden. Es werden auch komplette Hard- und Softwarelösungen realisiert.

Das könnte Sie interessieren

Geräuschlogger zur stationären Überwachung von Wasserrohrnetzen
Leuchtturmprojekt: Gewässermonitoring aus dem All
Effizienteres Trinkwassernetz in Husum dank Sensorik
Weitere News...

Firmen zum Thema