Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Einfache Installation von Wasserzählern

Systemanbieter Viega hat Montageeinheiten entwickelt, mit denen sich die spezifischen Vorgaben der Versorger an die Installation der Mengenzähler einfach ohne weitere Bauteile umsetzen lassen.

von | 17.03.23

Viega Montage wasserzähler
Viega Montage wasserzähler
Viega Montage wasserzähler

Wasserversorgungsunternehmen müssen gemäß der „Verordnung über allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser“ den Wasserverbrauch mit geeigneten Zähleranlagen nachweisen. Systemanbieter Viega hat dafür die „Easytop“-Montageeinheiten entwickelt, mit denen sich die spezifischen Vorgaben der Versorger an die Installation der Mengenzähler einfach ohne weitere Bauteile umsetzen lassen.

Flexibel aufeinander abgestimmt

Die Montageeinheiten bestehen aus einem flexiblen Wasserzähler-Bügel zur waagerechten oder senkrechten Montage auf der Wand sowie den zugehörigen Absperrarmaturen. Über eine Stellschraube wird der auch für unebene Wände geeignete Wasserzählerbügel vor Ort auf die gewünschte Zählergröße – Q3 = 4m³/h bis Q3 = 10 m³/h – eingestellt. So ist gewährleistet, dass mit nur einem Bauteil immer die geeignete Halterung für die abgestimmten Mengenzähler in dem jeweiligen Objekt zur Verfügung stehen.

Der Anschluss an die versorger- bzw. verbraucherseitigen Rohrleitungen erfolgt dann über Schrägsitzventile, die im Komplettset der Montageeinheit mitgeliefert werden. Je nach Installationsumgebung haben die Schrägsitzventile einen Press-/Rp-Anschluss oder beidseitig ein Innengewinde. Für die Montageeinheit ist außerdem ein KRV-Ventil lieferbar, um über den integrierten Rückflussverhinderer eine mögliche Verunreinigung des durch den Versorger bereitgestellten Trinkwassers aufgrund von Rückfließen, Rückdrücken oder Rücksaugen zu verhindern.

Die Easytop-Ventile von Viega sind gemäß Trinkwasserverordnung (TrinkwV) UBA-konform, DVGW-zertifiziert und entsprechen sowohl der KTW-Empfehlung als auch den Anforderungen des DVGW-Arbeitsblattes W 270.

Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand, automatisch in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Mikrobiologische Trinkwasserüberwachung: Das sind die Ergebnisse
Mikrobiologische Trinkwasserüberwachung: Das sind die Ergebnisse

Im März 2024 wurde das Forschungsprojekt “Zukunft QMR” abgeschlossen. Ziel des gemeinsamen Projektes vom DVGW, IWW Zentrum Wasser und TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser war es, den risikobasierten Ansatz der QMRA genauer in den Blick zu nehmen und der Frage nachzugehen, wie die mikrobiologische Trinkwasserüberwachung zukünftig aufgebaut sein sollte?

mehr lesen
Neue Trinkbrunnen für die Gemeinde Issum
Neue Trinkbrunnen für die Gemeinde Issum

Ein Trinkbrunnen steht in Issum auf dem Platz An de Pomp, der andere in Sevelen auf dem Kirchplatz. Dort kann jetzt rund um die Uhr Wasser gezapft werden. Damit ist eine EU-Trinkwasserrichtlinie umgesetzt worden. 

mehr lesen

Sie möchten den Wassermeister testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die Wassermeister kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03

Firmen zum Thema